Lehrgang LEICHT LESEN

Einmal pro Jahr bieten wir unseren großen LEICHT LESEN Lehrgang an.

Der nächste Lehrgang findet voraussichtlich ab Frühling 2021 statt.
Er wird in Modulform angeboten.
Das heißt: Sie können den gesamten Lehrgang absolvieren.
Und dafür das Zertifikat erhalten.
Oder Sie buchen nur einzelne Module.
Diese Module können Sie auch bei einem unserer capito-Partner absolvieren.
Die Beschreibung der einzelnen Module finden Sie in Kürze hier.

Die Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Zur erfolgreichen Absolvierung des gesamten Lehrganges gehört
eine etwa 10-wöchige Online-Lernphase,
in der Sie das Erlernte anhand von Hausaufgaben vertiefen können.

Ziel des Lehrgangs

Verständlich kommunizieren mit verschiedenen Zielgruppen.
Schwerpunkt: Übersetzen von schwer verständlichen Texten
in leicht verständliche und barrierefreie Information.

Inhalte des Lehrgangs

  • Kennenlernen der verschiedenen Zielgruppen und ihrer Bedürfnisse:
    Menschen mit Lernschwierigkeiten,
    Menschen mit Sinnesbehinderungen,
    Menschen mit geringen Sprachkenntnissen.
  • Text und Layout nach dem capito-Qualitäts-Standard
    für leicht verständliche Sprache und barrierefreie Information.
  • Theoretische Einführung und praktische Übungen
    zum Gestalten von Leicht Lesen-Materialien.
    Einsatz von Bildern, Zeichnungen und Piktogrammen.
  • Erstellen von barrierefreien Word-Dokumenten.
  • Auseinandersetzung mit dem Thema Barrierefreiheit.
  • In der Online-Lern-Phase: Vertiefung des Wissens
    und Vorbereitung auf die Prüfungsarbeit zum Abschluss.

Abschluss:
Zertifikat bei positiver Erledigung aller Prüfungs- und Hausaufgaben
und mindestens 80 Prozent Anwesenheit bei den Modulen.

Kosten für den gesamten Lehrgang: ca. € 2.100,00 (exkl. MwSt.).
Darin enthalten sind die umfangreichen Unterlagen und das Zertifikat.

Der erfolgreiche Abschluss des Lehrgangs ist der erste Schritt zur capito Qualitätspartnerschaft.
Diese berechtigt dann zur Kennzeichnung von in-house Produkten mit dem capito Gütesiegel.

Anmeldeschluss: folgt.

Weitere Informationen und Anmeldung:
mailto: d.becker-machreich@capito-wien.at